Aktuelles

15.05.2018 Kindergarten Besuch
Am Dienstag besuchte uns eine Gruppe des Kindergarten Katzelsdorf. Spielerisch wurde den Kindern erklärt wie man sich im Brandfall verhalten sollte. Danach durften die Kinder in den Einsatzfahrzeugen probesitzen und mit einem HD-Rohr Wasser verspritzen.

 

 

Jahreshauptversammlung 2018
Am 21.01.2018 fand die Jahreshauptversammlung im Gasthaus Pfaller statt. Kommandant HBI Johannes Paar konnte Bürgermeister Thomas Buder, beide Ehrenkommandanten sowie 29 Mitglieder der FF Katzelsdorf begrüßen.
Nach einer Gedenkminute für verstorbene Kameraden und der Verlesung des letzten Protokolls folgte der Bericht des Leiters des Verwaltungsdienstes. „Am meisten konnten wir bei unserem Gartenfest einnehmen. Die größten Ausgaben wurden für die Anschaffung von persönlicher Schutzausrüstung verwendet“, so der Verwalter.
Kommandant Stellvertreter Rudolf Wurzinger präsentierte den Tätigkeitsbericht. 2017 wurde die FF Katzelsdorf zu 25 Einsätzen mit 223 Stunden alarmiert, 51 Übungen mit 789 Stunden abgehalten und 1421 Stunden bei sonstigen Tätigkeiten geleistet.
Johannes Paar lies in seinem Bericht das Jahr 2017 Revue passieren. „Einsätze im Durchschnitt, der Finnentest für Atemschutzträger ist machbar, tolle Erfolge der Bewerbsgruppe, eine Wärmebildkamera wurde im Herbst angeschafft und damit werden wir uns heuer intensiv bei den Übungen beschäftigen“, so der Kommandant. Er Dankte Franz Wurzinger für die langjährige Tätigkeit als Atemschutzsachbearbeiter, der dieses Amt zurücklegte. Ebenfalls dankte er den Kameraden für die geleistete Arbeit und bittet weiterhin um eine gute Zusammenarbeit.
Der Bürgermeister informierte über Projekte in der Gemeinde und gratulierte der Bewerbsgruppe zu den Erfolgen. „Das Gartenfest war ein voller Erfolg und ich bin froh dass hier durch freiwillige Eigenleistung Geld eingenommen wird, da der Feuerwehralltag für die Gemeinde sonst unfinanzierbar wäre“ erklärte er.
Als letzen Punkt standen die Beförderungen und Ernennungen an der Tagesordnung. Wurzinger Roman wurde zum Atemschutzsachbearbeiter ernannt. Patrick Donhauser und Markus Peil wurden zum Oberfeuerwehrmann, Florian Paar zum Hauptfeuerwehrmann und Andreas Pferschinger zum Löschmeister befördert.
Kommandant Paar schloss die Versammlung mit „Gut Wehr“!

 

 

Am Montag feierte unser Kommandantstellvertreter Rudolf Wurzinger seinen
50. Geburtstag!
Dazu lud er die Kameraden der FF Katzelsdorf zu Speis und Trank ins Feuerwehrhaus ein.
Die gesamte Mannschaft gratuliert nochmals herzlich!!

 

 

Hochzeit von Anita und Matthias

Am 09.06.2017 gaben sich Anita und Matthias in der Kirche Judenau das „JA“ Wort!
Die Kameraden der FF Katzelsdorf wünschen euch alles Gute für den gemeinsamen Lebensweg.

 

 

30.04.2017 Maibaum aufstellen

Gemäß des österreichischen Brauchtums stellten die Kameraden der FF Katzelsdorf am 30.04.2017 einen Maibaum am Hauptplatz auf. Dieser wurde den Bürgermeister, Feuerwehrkommandanten und Ehrenfeuerwehrkommandanten samt Familien gewidmet.Der Maibaum wurde geschmückt und mit den traditionellen Tafeln versehen. Anschließend wurden die anwesenden Kameraden zu einer gemeinsamen Jause eingeladen.

 

21.04.2017 Abschnittsfeuerwehrtag

Der diesjährige Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnittes Tulln fand vergangenen Freitag im Kulturpavillion Sieghartskirchen statt. Nach einem ausführlichen Tätigkeitsbericht und den Berichten der Sachbearbeiter wurden einige Auszeichnungen verliehen.
Die FF Katzelsdorf gratuliert Ihren Kammeraden!

Verdienstzeichen 2. Klasse in Bronze des NÖ LFV
LM Josef Bauer

50 Jahre verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens
EOBI Franz Richter

Ehrenzeichen 70 Jahre verdienstvolle Tätigkeit des NÖ Landesfeuerwehrverbandes
ELM Walter Haberfellner

 

 

Mitgliederversammlung am 29.01.2017

Kommandant HBI Johannes Paar konnte Bürgermeister Thomas Buder und 29 Mitglieder im Gasthaus Balik begrüßen.

Tätigkeitsbericht 2016: 23 Einsätze mit 279 Stunden
63 Übungen mit 918 Stunden
92 Tätigkeiten mit 1789 Stunden
8 Bewerbe mit 729 Stunden
Gesamt: 3808 freiwillige Stunden

Im Jahr 2016 hat sich einiges bei der FF Katzelsdorf getan wie der Kommandant berichtete.
6 neue Atemschutzgeräte wurden angeschafft und die entsprechende Ausbildung dafür durchgeführt. Der Alarmplan wurde geändert, sodass von Mo-Fr zwischen 07:00 und 17:00 die Feuerwehren Wilfersdorf und Katzelsdorf gemeinsam alarmiert werden, um die Tagesbereitschaft zu garantieren.

Das NEUE Gartenfest stellte uns vor große Herausforderungen! Nach langer Planungsphase konnte im März mit dem Verlegen der Wasser -, Kanal- und Stromleitungen begonnen werden. Zeitgleich starteten unsere Tischler mit dem Bau der Kücheneinrichtung. Im April wurden am Festgelände 200m³ Erde aufgetragen, Rasen angebaut und regelmäßig bewässert, um perfekte Bedingungen für das Fest zu schaffen. Belohnt wurden diese vielen freiwilligen Stunden mit traumhaftem Wetter beim Event und viel positiver Rückmeldung aus der Bevölkerung. „ Bedanken wollen wir uns bei allen Helfern und der Gemeinde für die Unterstützung.“ so der Kommandant.

Am Schluss seines Berichtes gratulierte er der Bewerbsgruppe Katzelsdorf- Wilfersdorf für die großartigen Erfolge und wünschte alles Gute für die neue Saison. Ebenfalls gratulierte er LM Stefan Paar zum bestandenen Leistungsabzeichen in Gold.

Bürgermeister Thomas Buder schloss sich den Gratulationen an und lobte die vielen erbrachten Eigenleistungen, die so ein Fest ermöglichten. Er bedankte sich für die gute Zusammenarbeit und wünschte ein unfallfreies Jahr 2017.

Zum Feuerwehrmann befördert wurden Vanessa Ribic und Tobias Donhauser!

Der Kommandant beendete die Sitzung mit „GUT WEHR“!!